Ads 468x60px

Freitag, 10. August 2012

Tutorial zur Windel verstärken

Hallo, 

wie versprochen hier das Tutorial für die Windel zum verstärken: 

Was ihr braucht: 

Eine Windel (in meinen Falle eine Tena maxi)
Einlagen (je mehr desto dicker, aber auch schwieriger zu machen :))
Schere oder Messer (Vorsicht!)
Klebeband (besser wäre ein richtiges Packetklebeband, hatte aber leider nur Tesa zur verfügung)


1. Schritt: 

(Die Windel mit der Plastikseite ausbreiten)


2. Schritt: 
(Dann mit einen scharfen Messer vorsichtig die Plastikfolie in der Mitte auseinanderschneiden) 
(Ich wiederhole: Nur die Plastikfolie!)
Danach die Folie von der Füllung so weit wie möglich abheben, damit eine Art "Hohlraum" ensteht:  



3. Schritt: 

Jetzt die Einlagen mit sehr viel Fingerspitzengefühl in den soeben entstanden Hohlraum einführen (hier ist
zu beachten, dass zu viele Einlagen aber auch nicht gut sind, denn in der Windel ist halt nur begrenzt viel Platz)


4. Schritt: 

Danach den Schnitt wieder zukleben (besser eignet sich hier dickes Packetband, aber ich musste leider Tesa verwenden)


5. Schritt: 

Fertig - eure eigene extrem dicke Windel: 


Hier noch ein paar Bilder von mir in meiner abendlichen Kleidung: 

Body
Strumpfhose 
die verstärkte Windel
rosa Rüsschenhösschen




Hoffe es hat euch gefallen!  

Gruß Eure Marie











2 Kommentare:

ShareThis

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...